Konzept

etSozi LogoDie Jugendeinrichtung “et Sozi” des Bürgerzentrums Vingst bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen unterschiedlicher sozialer und ethnischer Herkunft im Alter von 6 – 23 Jahren ein breit gefächertes Spektrum an Angeboten und Projekten im kulturellen, medienpädagogischen, sportlichen, spielerischen, kreativen und musischen Bereich an.

Die erste Anlaufstelle für die Kinder und Jugendlichen aus Vingst und auch der benachbarten Stadtteilen ist unser “Offener Bereich”. Hier besteht Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen, eigene Interessen zu verwirklichen und neue Fähigkeiten zu entdecken. Bei allen unseren Angeboten können unsere Besucher partizipieren, d.h. bei der Angebotsplanung mitbestimmen, eigene Ideen einbringen, ihre Kritik äußern und bei der Gestaltung der Räumlichkeiten mitwirken.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Offenen Kinder-und Jugendarbeit liegt im Bereich ”Schule-Ausbildung-Beruf”. Hier bieten wir regelmäßig Hausaufgabenhilfe und Lernförderung sowie Maßnahmen zur Berufsorientierung an. Neben der individuellen Beratung für Jugendliche in schwierigen Lebenslagen beraten wir auch Eltern bei Erziehungsfragen, familiären Problemen und schulischen Schwierigkeiten ihrer Kinder. In den Schulferien finden neben Ausflügen und verschiedenen Freizeitaktivitäten themenspezifische Projektwochen, z.B. im erlebnis-, umwelt- und medienpädagogischen Bereich statt.